Anthony Kiedis live mit den Red Hot Chili Peppers 1992 beim Rock Werchter in Belgien

Was wäre der Valentinstag ohne Liebeslieder? Sie berühren das Herz, bringen tiefe Gefühle zum Ausdruck – und geschrieben hat sie in vielen Fällen jemand, der diese gerade für eine ganz bestimmte Person hat.

Irgendwie logisch: Der Mensch, der in Liebesliedern besungen wird, existiert meistens auch im wahren Leben. Es sei denn, es handelt sich um James Blunts „You’re Beautiful“. Hier gab der Brite selbst zu, dass es sich um keine reale Begegnung in der U-Bahn gehandelt habe. Aber selbst wenn doch, ist nicht immer auf den ersten Blick…Read More

Anzeige:
ADCELL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.