Donald Trump muss noch eine weitere Woche ohne seinen YouTube-Account auskommen – so soll verhindert werden, dass der scheidende US-Präsident seine Anhänger weiter anstacheln kann.

Auch YouTube hält an seiner Entscheidung fest und blockiert den scheidenden US-Präsidenten Donald Trump für eine weitere Woche. Somit kann er nach wie vor keine neuen Videos posten, die seine Anhänger im Rahmen der heutigen Amtseinführung (20.01.2021) von Joe Biden und Kamala Harris weiterhin anstacheln könnten. Auch YouTube sah sich vergangene Woche gezwungen, Trumps Account…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.