Der 23-jährige Rapper Silentó wurde am Montag festgenommen. Er wird verdächtigt, seinen Cousin umgebracht zu haben.

2015 wurde der damals erst 17-jährige Silénto mit seinem Sommerhit „Watch Me“ schlagartig zum Superstar. Jetzt wurde das bisherige One-Hit-Wonder verhaftet und muss sich in naher Zukunft wegen dem Vorwurf des Mordes vor Gericht verantworten. Bei dem Opfer handelt es sich wohl um den eigenen Cousin des Rappers. Der heute 23-Jährige, der mit bürgerlichen Namen…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.