Fans vermuteten bereits durch das Ende von „Creed II“, dass Sylvester Stallone im kommenden Teil der Spin-Off-Filmreihe nicht mehr dabei sein wird.

Nachdem vergangene Woche bestätigt wurde, dass Sylvester Stallone in „Creed III“ – dem neusten Teil der Rocky-Spin-Off-Filmreihe – nicht dabei sein wird, verrät nun der Hauptdarsteller und Regisseur Michael B. Jordan, wie es zu der Entscheidung kam. In einem Interview mit dem Online-Newsportal „IGN“ sagte Jordan unter anderem, dass sich der Film vielmehr um den Titelhelden…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.