Kanye West ist mit einer Sammelklage von rund 1.000 Angestellten konfrontiert, die wohl ohne Bezahlung und Pausen bei seinen Sunday-Service-Shows arbeiteten.

Kanye West hat offenbar mit seinen Sunday Service-Shows gegen Arbeitsgesetze verstoßen. Dies geht aus zwei Sammelklagen gegen den Rapper hervor, der deswegen nun bis zu 30 Millionen US-Dollar Schadenersatz (24,8 Millionen Euro) zahlen soll. Kanye West wird vorgeworfen, bis zu 1.000 Darsteller und Backstage-Mitarbeiter seiner christlichen Sunday-Service-Shows nicht oder nicht rechtzeitig bezahlt zu haben. Kanyes Angestellte…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.