George Clooneys neuer Film überzeugt nicht nur mit durchdachten Handlungssträngen. Eindrucksvoll beleuchtet er trotz stillem Untergangsszenario die Essenz unseres Daseins: Hoffnung.

Es ist das Jahr 2049, mitten in der Arktis: Ein Wissenschaftler bleibt alleine in einer Forschungsstation zurück während alle anderen Mitarbeiter*innen mit Hubschraubern evakuiert werden. Drei Wochen vergehen und Augustine Lofthouse (George Clooney) beobachtet weiter wissenschaftliche Daten über die Erde, spielt gegen sich Schach und hört Musik mit einem Glas Whisky in der Hand. Seine…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.