Der Grund für diese Entscheidung ist auf die Nominierung des bereits verstorbenen Schauspielers Chadwick Boseman zurückzuführen, erklärt Soderbergh.

Am 25. April 2021 fand die 93. Oscar-Verleihung statt, bei der dieses Jahr einiges anders lief: Aufgrund der Corona-Pandemie und dazugehörigen -Maßnahmen wurde die Teilnehmenden-Anzahl deutlich reduziert, die Aufnahmen fanden an verschiedenen Orten statt und es durften sogar Filme ausgezeichnet werden, die nur per Stream veröffentlicht wurden. Die größte Veränderung dieses Jahres war jedoch die…Read More

Anzeige:
handyhuellen-24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.