J. Cole veröffentlicht die Dokumentation „Applying Pleasure“, in der er nähere Einblicke in sein Album THE OFF-SEASON, seine bisherige Musikkarriere und seine Zukunft im Rap gibt.

J. Cole hat eine neue Dokumentation veröffentlicht. In „Applying Pleasure“ spricht der 36-jährige, in Frankfurt am Main geborene und in den USA lebende Rapper über die Bedeutung hinter der Bezeichnung seines am 14. Mai erscheinenden Albums THE OFF-SEASON, dessen Entstehungsprozess und damit einhergehende Probleme. Im Gespräch mit 21 Savage Direkt zu Beginn des rund zwölfminütigen…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.