Rich the Kid

Der Rapper fand es offenbar okay eine geladene Handfeuerwaffe im Handgepäck zu haben.

Der US-Rapper Rich the Kid wurde am Montag am LAX-Flughafen in Los Angeles verhaftet, nachdem die Polizei eine geladene Waffe in seinem Reisegepäck feststellen konnte. In einem Videoclip, der die Verhaftung zeigt, ist zu sehen, wie die Flughafenpolizei einen Maske tragenden Rich in Handschellen durch den Flughafen führt. Danach ist zu erkennen, wie er durchsucht…Read More

Anzeige:
handyhuellen-24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.