Junges Genre, alter Hase: Der Südafrikaner entschlackt sein Amapiano-Konzept.

Amapiano ist ein junges Genre, das vor wenigen Jahren in der südafrikanischen Provinz Gauteng seinen Anfang nahm. Wie der einige Jahre zuvor in der Küstenstadt Durban entstandene Gqom zeichnet sich der Stil durch eine DIY-Ästhetik und Ethik aus: Die Musik wird mit gecrackter Software produziert, über Filesharing-Plattformen vertrieben und sehr laut gehört. Auch der Sound…Read More

Anzeige:
geschenkabo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.