Acht Jahre nach seinem fulminanten Bedroom-Pop-Debüt dokumentiert der Neuseeländer seine Genesung.

Als Daniel McBride alias Sheep, Dog & Wolf 2013 sein Debütalbum EGOSPECT veröffentlichte, war das nichts weniger als das Wunderwerk eines 17-Jährigen, dem das Talent nur so aus den Ohren herausquoll. Im vertrackten Geiste von Indie-Virtuosen wie Grizzly Bear fanden auf der komplett im Alleingang eingespielten Platte schachtelige Jazz-Rhythmik, wunderhübsche Bläser, komplex arrangierter Satzgesang und…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.