Die japanische Künstlerin wandelt zwischen mystisch-entrücktem Ambient-Folk und Geisterbeschwörung.

Die Entdeckung neuer Musik via Streaming gewöhnt den Hörenden daran, schnell Stimmungen und Wirkungen einzusortieren. Selbst wenn man sich vornimmt, sehr bewusst zu hören, sich Zeit zu nehmen: Die Oberfläche und die Algorithmen dahinter bereiten die nächsten Schritte schon vor, das Verweilen wird nicht mitgedacht. Umso interessanter ist es, im Strom der neuen Musik auf…Read More

Anzeige:
ADCELL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.