Berlins vielleicht nächster Star hat Booka Shade beim Deep-House-Basteln richtig gut zugehört.

Allzu oft haben Künstler*innen aus Berlin nicht die Ausstrahlung, die schon aus der Entfernung verheißt: Jawoll, das hier ist nicht nur ein Star für den Kellerclub oder das Pop-Förderstipendium, sondern jemand fürs internationale, gut (aber nicht zu gut) gebohnerte Parkett. Die deutsch-vietnamesisch-kanadische Sängerin Joplyn ist so ein Fall – wegen ihrer Ästhetik zwischen Björk (circa…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.