Eine Liebeserklärung an die Kora von einem Meister des Instruments aus Mali.

Es ist eine Liebeserklärung an die Kora, an jenes Instrument, das dem malischen Musiker Ballaké Sissoko alles bedeutet: In einem Duett mit Camille, das auch „Kora“ heißt, besingt die französische Sängerin die Schönheit der westafrikanischen Harfe, während Sissoko sanft die Saiten zupft und so die Richtigkeit ihrer Worte unterstreicht. Sissoko ist neben Toumani Diabaté der…Read More

Anzeige:
handyhuellen-24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.