Der junge Brite ist mit seinem Pop auf bestem Wege, der nächste Justin Timberlake zu werden.

Krasser Move: Die Hook aus dem Titeltrack vom ersten Mini-Album des 18-jährigen Insel-Wonderboys Alfie Templeman klingt in etwa so, als würden die jungen Backstreet Boys mit Hilfe der Kooks eine Indie-Pop-Karriere starten. Superhitpotenzial also, aber klanglich raffiniert und dreckig und noisy genug, um auch den Distinktionshipstern zu schmecken, wenn sie denn mal ehrlich wären. So…Read More

Anzeige:
geschenkabo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.