In einem Interview berichtete die australische Schauspielerin von dem furchterregendsten Erlebnis ihres Lebens. Im Rückblick ist sie aber der Meinung, dass sie die Situation gut gemeistert habe.

Während der zweiten Episode der neuen Interview-Show „Straight Talking“ auf Sky One verriet die Hollywood-Schauspielerin Rebel Wilson, dass sie einmal während eines Mosambik-Urlaubs über Nacht von bewaffneten Männern entführt und in einem „Haus im Nirgendwo“ festgehalten wurde. Die „Pitch Perfect“-Darstellerin teilte diese furchterregende Story, nachdem der Moderator und ehemaliger Royal-Marines-Kommandeur Ant Middleton sie nach der…Read More

Anzeige:
ADCELL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.