Psychedelic, Pop-Punk, House: So vielfältig wird das neue Cro-Album TRIP.

Nach einer Zeitspanne von etwa fünf Jahren, in denen sich gefühlt mindestens fünf Cro-Hits permanent in der Dauerschleife des hiesigen Formatradios befanden, erlangte der Stuttgarter 2017 auf TRU. mit Cloud Rap und progressiven Bon-Iver-Soundexperimenten einen Sonderstatus im deutschen HipHop. Seitdem hat Carlo Waibel musikalisch oft ins Schwarze getroffen, legte auf „1975“ mit Damals-Newcomer Majan und…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.