Der „Tatort“-Star hat verboten bekommen, eine Schicht auf der Intensivstation des Essener Uni-Klinikums zu machen. Corona-Kranke sollten nicht in die #allesdichtmachen-Diskussion hineingezogen werden.

Schauspieler Jan Josef Liefers hat nach dem heftigen Gegenwind für die Aktion #allesdichtmachen angeboten, die Gegenreaktion vieler Ärzte und Pfleger, #allemalneschichtmachen, ernst zu nehmen und eine Intensivstation mit Menschen zu besuchen, die schwer an dem neuartigen Coronavirus erkrankt sind. Liefers darf aber keine Schicht auf der Intensivstation des Essener Universitätsklinikums begleiten, wie „n-tv“ am Freitag…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.