Seit seinem Zerwürfnis mit Fler ist Jalil erfolgreich als Solo-Künstler unterwegs. Inhaltlich sowie visuell spiegelt seine Musik eine harte Realität auf Berlins Straßen wieder. Ein Gespräch über seine Ambitionen als A&R, rassistische Strukturen in der Musikbranche und das schwierige Verhältnis von politischem Aktivismus und Social Media.

Beinahe wäre aus Jalil ein Profi-Basketballer geworden. Eine Sportverletzung ließ diesen Traum jedoch platzen und er entschied sich für eine Karriere als Rapper. Wenn der West-Berliner afroamerikanischer Abstammung, der in der Thermometer-Siedlung in Berlin-Lichterfelde aufwuchs, dabei von der harten Realität auf Berlins Straßen spricht, weiß er wovon er spricht. Auch erfuhr er als Jugendlicher bei…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.