Auch ohne Trump: Der N.W.A-Rapper setzt sich weiter für den „Contract with Black America“ ein.

Während eines Interviews mit TMZ am Mittwoch (3. Februar) enthüllte der Gangsta-Rap-Pionier Ice Cube, dass die Regierung von US-Präsident Joe Biden ihn Anfang der Woche kontaktierte, um über seine „Contract With Black America“-Initiative zu sprechen. Obwohl sie noch kein Treffen eingerichtet haben, ist die Planung im Gange und das Treffen wird voraussichtlich noch in diesem…Read More

Anzeige:
geschenkabo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.