Bei seiner Festnahme hielt er die Faust nach oben und schrie: „Tod dem faschistischen Staat!“

Am Dienstag führte die Festnahme des spanischen Rappers Pablo Hasél zu gewalttätigen Ausschreitungen und Protesten in einigen Städten Spaniens. Der 32-Jährige wurde vergangene Woche wegen Majestätsbeleidigung und Verbalattacken gegen die Polizei zu neun Monaten Haft verurteilt. Angriff auf die Meinungsfreiheit Hasél machte schon im Vorfeld publik, dass er sich gegen die Strafe wehren und nicht…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.