GO AHEAD AND DIE aus Arizona werden am 11. Juni 2021 ihr gleichnamiges Debüt über Nuclear Blast Records veröffentlichen. GO AHEAD AND DIE sind brandneu, stürmisch, ungezügelt und nehmen kein Blatt vor den Mund. Heute enthüllt das Trio die dritte Single ‚Roadkill‘. Seht euch das Lyric Video hier an: https://youtu.be/a4DoK-nCuzI

Max Cavalera dazu: „In ‚Roadkill‘ geht es um dei Obdachlosen und Veteranen, die auf der Straße zurückgleassen wurden, wo sie jetzt, nachdem sie im Dienst für unser Land ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben, für sich selbst kämpfen müssen. Es ist ein verzweifelter Aufschrei für all die Menschen auf der Straße, die von der Gesellschaft eher wie ein überfahrenes Tier am Straßenrand behandelt werden, anstatt als Mensch.“

Igor Amadeus fügt hinzu: „‚Roadkill‘ dreht sich um die, die in diesem Moment keine Unterkunft haben. Niemand sollte gezwungen werden, sein Heim zu verlassen, niemand sollte auf der Straße eben müssen. ‚Roadkill’ ist ein Einblick in die bittere Realität der Obdachlosen dieser Welt.“

ICYMI:
‚Truckload Full Of Bodies‘ OFFICIAL MUSIC VIDEO: https://youtu.be/HjCMyT4Bsm4
‚Toxic Freedom‘ OFFICIAL MUSIC VIDEO: https://youtu.be/qNFPmSP8Zko
Über den Song ‚Toxic Freedom‘: https://youtu.be/aavWjW8zPuY

GO AHEAD AND DIE’s gleichnamiges Debüt wird in den folgenden Formaten erhältlich sein:
• CD Jewelcase
• White Cassette
• CD + Patch
• T-Shirt
• Vinyl (various colours)

Bestellt euch GO AHEAD AND DIEs Album hier vor: www.nuclearblast.com/goaheadanddie

Pre-save: https://bfan.link/go-ahead-and-dieRead More

Anzeige:
handyhuellen-24.de

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.