Sie schrieb mehr als 300 Drehbücher, dokumentierte die Arbeit von Frauen im ersten Weltkrieg und setzte ihr Leben lang auf weibliche Solidarität. Frances Marion ist eine der erfolgreichsten Drehbuchautorinnen Hollywoods – und kaum einer kennt sie. Das soll sich jetzt ändern.

Seit 103 Jahren besitzen Frauen in Deutschland das Wahlrecht, seit 40 Jahren ist es ihnen erlaubt, ein eigenes Konto zu eröffnen, seit 24 Jahren ist Vergewaltigung in der Ehe verboten und vor vier Jahren wurde der Grundsatz „Nein heißt Nein“ gegen sexuelle Belästigung im Strafgesetzbuch aufgenommen. Fortschritt? Jein. Was progressiv klingt, ist tatsächlich ein wahrlich…Read More

Anzeige:
geschenkabo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.