Wurde 2019 für ihr Album MAGDALENE ganz besonders von der Musikpresse gefeiert: FKA twigs.

„Ich habe recherchiert, dass die Schwarze Community und die chinesische Kampfsport-Community eine wirklich tiefe Verbindung haben“, so die Musikerin.

Vor einigen Tagen wurde ein Interview zwischen der britischen Sängerin FKA Twigs und der „I May Destroy You“-Schöpferin Michaela Coel in der Zeitschrift „The Face“ herausgebracht. Darin verriet die Musikerin, die mit bürgerlichem Namen Tahlia Barnett heißt, dass sie aktuell an einer Fernsehserie arbeitet, die sich mit der Kunst des Kampfsportes beschäftigt. In dem Gespräch…Read More

Anzeige:
geschenkabo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.