Paul Phillips, Ex-Gitarrist von Puddle of Mudd, verklagt ein Krankenhaus und deren Ärzte. Die Behandlung habe statt zu Besserung zu mehr Schäden geführt.

Puddle of Mudds Ex-Gitarrist Paul Phillips hat das Krankenhaus „Florida Baptist Medical Center of the Beaches“ sowie mehrere Ärzte verklagt. Versagen bei seiner ärztlichen Behandlung habe bei ihm zu Hirnschäden geführt, berichtet „TMZ“. Die Klage führt an, Phillips‘ neurologischer Zustand sei nicht mehr derselbe, seit er im November 2019 im Krankenhaus aufgrund von Bewusstseinsstörungen und…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.