Am Donnerstag (4. Februar) sprach sich der Ethikrat im Rahmen der Bundespressekonferenz gegen eine schnelle Lockerung der Corona-Maßnahmen für Geimpfte aus. Ausnahmen wären aber möglich.

Seitdem die Möglichkeit zur Corona-Impfung besteht, wünschen sich bereits viele Menschen soziale Aktivitäten wieder herbei. Daran etwa, dass ein Bar-Besuch unter Vorbehalt einer Impfung wieder möglich sein könnte oder aber Festivals, Konzerte und Clubs wieder Anlaufstationen werden. Am Donnerstag (4. Februar) stellte der Ethikrat seine Vorstellungen zum Thema öffentliches Leben mit Impfung in einer Bundespressekonferenz…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.