„Zitti e Buoni“ – übersetzt heißt das so viel wie „leise und brav“. Doch das sind Måneskin keineswegs.

Am 22. Mai 2021 gewann die italienische Band Måneskin den Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam. Die Musiker*innen überzeugten nicht nur die 3.500 Menschen in der Ahoy-Arena, sondern auch das Publikum vor den Bildschirmen. Back to Rock’n’Roll: „Zitti e Buoni“ begeistert ganz Europa Unter den Beiträgen des ESC 2021 im Zeitraum zwischen März und Mai ist…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.