Unter anderem startete der Rapper Chefket eine Charity-Aktion zur Unterstützung der „Initiative 19. Februar Hanau“. Sonderlich viele deutsche Musiker*innen äußerten sich am heutigen Jahrestag allerdings noch nicht.

Heute, am 19. Februar, jährt sich der rassistisch motivierte Terroranschlag im hessischen Hanau zum ersten Mal. Schon seit Wochen erinnern Tausende Menschen und auch manche deutsche Promis in den Sozialen Medien mit Hashtags wie #saytheirnames, #HanauWarKeinEinzelfall und #Hanauistüberall an die neun ermordeten Opfer Ferhat Unvar, Gökhan Gültekin, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Sedat…Read More

Anzeige:
aboeinfach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.