Sorge um Dr. Dre: Der Produzent und Rapper erlitt laut Medienberichten eine Hirnblutung und befindet sich derzeit in einem Krankenhaus in Los Angeles. Er selbst meldete sich bereits mit einem Posting zu Wort.

Dr. Dre erholt sich im Cedars-Sinai-Krankenhaus in Los Angeles gerade von einer Hirnblutung – das berichtet die US-amerikanische Promi-Seite „TMZ“. Laut Quellen der Website erlitt der HipHop-Produzent, Rapper und Geschäftsmann die Blutung am Montag, dem 04. Januar 2021. Er sei sofort in die Notaufnahme eingeliefert worden. Der Gesundheitszustand des 55-Jährigen sei stabil – jedoch müssten…Read More

Anzeige:
geschenkabo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.