Heute Montag, 8th März 2021

Kategorien

Aktuelle NEWS

Tags

Beliebte Beiträge

David Bowie soll ein weiteres Mal auf Berliner Straßen geehrt werden

David Bowie

Fünf Jahre nach dem Tod von David Bowie stellt die CDU-Fraktion des Berliner Stadtteils Tempelhof-Schöneberg einen Antrag zur Umbenennung einer Kreuzung. Fortan soll sie David-Bowie-Platz heißen.

Am 10. Januar jährte sich der Todestag von Rock- und Poplegende David Bowie. Nun steht die Überlegung im Raum, eine Berliner Kreuzung am Heinrich-Von-Kleist-Park in Berlin-Schöneberg in Ehren seiner umzubenennen. Diese liegt zwischen der Grunewald-, Langenscheidt- und Hauptstraße und soll zukünftig den Namen David-Bowie-Platz tragen. Die CDU Tempelhof-Schöneberg will diese Kreuzung am U-Bahnhof Kleistpark umbenennen,…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

ME-Redaktion

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren x