Die Berliner Garagenrock-Band Chuckamuck haben ein energiegeladenes Konzert in der Monarch Bar gespielt. Als Gustostückerl spielten sie neben Liedern ihrer letzten Platte mit „Bus“ und „Die Ewige Party“ auch zwei bisher unveröffentlichte Songs.

Die Berliner Garagenrock-Band Chuckamuck haben in der Monarch Bar am Kottbusser Tor ein Live-Konzert gegeben. Den Rahmen für das aufgezeichnete Konzert bildete die während des Lockdowns vom Monarch ins Leben gerufene Ausstellungs-Reihe „Fenster zur Welt“. Für jene Reihe lädt sich die Berliner Bar unterschiedliche Gäste ein – so auch Chuckamuck-Sänger Oska Wald, der neben seiner…Read More

Anzeige:
ADCELL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.