Auf Fragen eines konservativen Aktionärs, warum nur Gina Carano und nicht auch Pedro Pascal für kontroverse Tweets gefeuert wurde, wich der Disney-CEO aus.

Am Dienstag, den 09. März 2021, fand die jährlich stattfindende Aktionärsversammlung der Walt Disney Company statt. Dort musste sich Disneys CEO Bob Chapek den Fragen eines konservativen Aktionärs stellen, der dem Unternehmen Doppelmoral vorwarf. Der Grund: Er verstehe nicht, warum nur Gina Carano von der Star-Wars-Serie „The Mandalorian“ für kontroverse Tweets gefeuert wurde – und…Read More

Anzeige:
handyhuellen-24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.