Die Berliner Schauspielerin Maren Eggert erhielt für ihre schauspielerische Leistung in Maria Schraders „Ich bin dein Mensch“ einen Silbernen Bären

Die Schauspielerin Maren Eggert erhielt ebenso einen Preis wie der Dokumentarfilm „Herr Bachmann und seine Klasse“. Der Goldene Bär ging an einen rumänischen Film.

Am Freitag (05. März) wurden die Preisträger*innen der 71. Internationalen Filmfestspiele Berlin bekannt gegeben. Mit dem Goldenen Bären wurde die rumänische Satire „Bad Luck Banging Or Loony Porn“ von Radu Jude ausgezeichnet. Der Film „fängt auf der Leinwand den eigentlichen Gehalt, die Quintessenz, Geist und Körper, die Wertvorstellungen und das nackte Fleisch unseres gegenwärtigen Augenblicks…Read More

Anzeige:
handyhuellen-24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.