Black Rob und P. Diddy

Einige HipHop-Größen sprachen bereits ihr Beileid aus. Als sich P. Diddy zu Wort meldete, hagelte es plötzlich Kritik.

Fans hatten sich bereits seit einiger Zeit Sorgen um das ehemalige „Bad Boy“-Mitglied Black Rob gemacht – nun, mit 51 Jahren, verstarb der Rapper an den Folgen eines Nierenversagens. Nachdem bereits etliche Musiker*innen dem Verstorbenen Respekt zollten, meldete sich nun auch sein einstiger Label-Chef P. Diddy zu Wort. Black Rob hatte gesundheitliche Probleme In den…Read More

Anzeige:
alle-noten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.