Eine Zukunft, in der es keine Verbrechen gibt: Netflix schickt Clive Owen und Amanda Seyfried in eine Dystopie, die die Hoffnung auf ein besseres Morgen unter jeder Menge Grau und einer unausgereiften Geschichte begräbt.

Ein Mittel gegen das Vergessen hält die Zukunft parat: Das Aufzeichnen sämtlicher Erinnerungen im „Ether“ bringt nicht nur den Menschen einen Vorteil, sondern auch den Behörden. Ermittler Sal Friedland (Clive Owen) setzt in seiner Arbeit ausschließlich auf die gespeicherten Daten, die ihm nach Belieben Orte, Taten und Personen liefern – inklusive aller dazugehörigen Informationen. Allerdings…Read More

Anzeige:
geschenkabo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.